Studium

Berufsperspektiven

Die Nachfrage nach Absolventinnen und Absolventen des Johanneums ist riesig. In den letzten Jahrzehnten haben alle nach der Ausbildung eine für sie passende Stelle gefunden.

Mit unserem Abschluss können Sie in den verschiedensten Kirchen, Gemeinden, freien Werken und Jugendverbänden arbeiten. Viele Absolventinnen und Absolventen sind innerhalb der Evangelischen Kirche tätig. Das Studium ist so angelegt, dass für den Dienst eine große Bandbreite an Tätigkeitsfeldern infrage kommt, z.B. Jugendreferentin, Gemeindediakon, Jugendpastorin, Gemeindegründer, Gemeindepädagogin, Mitarbeiter in Jugendwerken wie CVJM, EC, ejw, Katechetin, Missionar ...

Hauptamtliche, die am Johanneum ausgebildet wurden, arbeiten in Praxisfeldern wie:

  • Missionarische Verkündigung - Gruppenarbeit - Offene Jugendarbeit - Mitarbeiterschulung
  • Konfirmandenunterricht - Kinderstunde - Jungschar - Freizeiten - Glaubenskurse
  • Evangelisation - Bibelstunde - Krankenhausseelsorge - Besuchsdienst - Sport/Freizeitpädagogik
  • Musik/Ten Sing - Offene Tür/Jugendcafé - Lebenszentren - Seelsorge - Hauskreis - Mission
  • Sozial-diakonische Arbeit - Seniorenarbeit - Religionsunterricht - Arbeit mit Jungen Erwachsenen

Das sagen Absolventinnen und Absolventen

Infowoche

Melden Sie sich zur Infowoche an und finden heraus, ob Sie und das Johanneum zusammenpassen.